Grafikmarker- & Tusche Bilder / COMPUTER Grafiken

Grafikmaker Bilder, Zeichnungen 2005 - 2011

Im Oktober  2005 entdeckte ich für mich den Umgang mit Kreide, Bleistift, Rötel, Tusche und Farb- und Grafikmarker. Es war einen neue Welt für mich, voller Farbe, Formen, Freude, Emotionen, Harmonie und Leidenschaft. Nun schreiben wir das Jahr 2018 und es ist viel geschehen.  Diese Serie war dann  bis ca. 2011 meine Welt, dann kam Acryl in mein Leben. 

Aper im April 2013 - sind neue Grafikmaker Bilder entstanden und zwar für eine neue Karten Serie: Liebe und Frieden in verschiedenen Sprachen :-) Es gibt schon: Amoris et Pacis / Love & Peace / Amore e Pace / Amor y Paz / Amor I Pau / Amour et Paix ist in PARIS entstanden... Alle Bilder sind Freihand gezeichnet - Ohne Schablonen oder sonstigen Hilfsmittel. 

 

Wer das gerne näher sehen möchte, schlage mir doch einen Termin für einen unverbindlichen Besuch in Möriken vor: moni@moniart.ch / 079 221 51 81

Tusche Art Der Anfang von MoniArt 1995 - 2005

Tusche & Tinte Zeichnungen - Entstanden beim entdecken der grossen Welt.  1990 gab es weder E-Mail noch Natel. Ich habe viele Briefe um den ganzen Erdball geschickt. Es war ein gutes Gefühl, meine unvergesslichen Momente, Eindrücke, Erlebnisse und Begegnungen anderen mitzuteilen. Das war der Anfang von MoniArt, jeder Brief hatte neben der Adresse noch eine Zeichnung, ein Muster oder eine Verzierung. Für mich: Sprechen ohne Worte.  1995 habe ich dann das erste Bild auf eine Art Karton gezeichnet. 

 

Von den über 110 Zeichnungen hier eine kleine Auswahl. A4 Tusche Bilder / A5 Tusche Bilder / und die kleinen.

Wer sich dafür interessiert, melde sich via Mail: moni@moniart.ch  Ich habe die Originale noch und die kann man sich anschauen :-) 

PC-Grafiken 1997  Mit Tuschebilder kombiniert

Die ersten Farben (Digital) treffen auf Schwarze Tuschebilder

 

1997 fange ich an, mich für Computer zu interessieren, vor allem Grafikprogramme fesseln mich. In einem solchen kreierte ich farbige Hintergründe und da wurden dann die vorher eingescannten Tuschebilder eingefügt. Am Anfang waren es nur einfache Muster, dann kamen ein paar verrückter Sachen dazu. Heute allerdings arbeite ich mit anderen Materialien und fotografiere schon viele Jahre

  

Von diesen Bildern gibt es nur noch Karten welche im Shop aufgelistet sind  und ein paar Drucke bei mir in Möriken. Wer sich dafür interessiert, nehme mit mir Kontakt auf. Heute im 2018 gibt es noch mehr Möglichkeiten für Wandbilder. 

 

Ich habe Fragen?: moni@moniart.ch